Priesterath HRM - Unternehmens- und Personalberatung Ihre Experten für Recruiting & Employer Branding in Köln | Unternehmensberatung für digitale Marketing Automatisierung

Automatisierung im Personalbereich durch Email-Marketing

Vielleicht kommt Ihnen dieses Szenario bekannt vor:
Sie treten Ihre neue Arbeitsstelle an, erscheinen gespannt und voller Erwartungen zu Ihrem ersten Arbeitstag und schon erfolgt die erste kalte Dusche: Der Portier wurde nicht über Ihre Ankunft informiert, Ihr zukünftiger Vorgesetzter ist gerade sehr beschäftigt und hat erst in einigen Stunden für Sie Zeit, die anderen Mitarbeiter wissen noch gar nicht, dass Sie ein neuer Kollege sind.

Solche Situationen gilt es als Arbeitgeber zu vermeiden. Ziel muss es sein, neuen Mitarbeitern den Einstieg ins Unternehmen so angenehm wie möglich zu machen. Holen Sie den zukünftigen Vorgesetzten und die Kollegen mit ins Boot und planen Sie gemeinsam das Onboarding um es zu einer positiven Erfahrung für den neuen Mitarbeiter zu machen.

Ressourcenbedarf von klassischen Methoden des Onboardings ist hoch und teilweise ineffizient!

Hier sind exemplarisch zu nennen:

  • Training im Frontalunterricht benötigt Räumlichkeiten
  • Einarbeitung durch wechselnde Mitarbeiter führt zum sogenannten “stille-Post-Effekt”
  • Einarbeitung durch wechselnde Mitarbeiter hat keine gleichbleibende Qualität

Marketing Automation bietet eine wunderbare Möglichkeit, ihre Prozesse des Onboardings und der Weiterbildung zu automatisieren und alle oben beschriebenen Nachteile zu beseitigen, wie das folgende Video unseres Technologie Partners Klick-Tipp auf amüsante Art zeigt.

Hier geht’s zum Klick-Tipp Webinar

Definieren Sie die Onboarding Ziele

Bevor konkrete Maßnahmen ausgearbeitet werden, sollten klare Ziele für das Mitarbeiter Onboarding formuliert werden. Ein guter Mitarbeiter Onboarding Prozess hat maßgeblichen Einfluss auf die Verweildauer des neuen Mitarbeiters im Unternehmen. Es ist gängige Praxis, dass Arbeitsverträge innerhalb der Probezeit ohne Begründung aufgelöst werden. Verliert der neue Bewerber bereits in der ersten Woche die Lust an der Arbeit oder schafft er es nicht sich einzugewöhnen, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass Sie den frisch eingestellten Mitarbeiter schon bald wieder verlieren exponentiell.

Best Practice

Um den neuen Mitarbeiter bestmöglich zu informieren erstellen Sie für alle einzulernenden Themen kleine Videos

  • Wie füllt man die Reisekostenabrechnung aus
  • Wie reiche ich einen Urlaubsantrag ein
  • Wie meldet man sich krank
  • Wie sieht der übliche Dresscode in der Firma aus
  • Wo sind welche Vorlagen auf dem Server abgelegt
  • ….

Dies ist natürlich keine abschließende Aufzählung, sie verdeutlicht jedoch anschaulich, um was es geht. Für all diese Fragen können Sie mit wenig Aufwand Videos, Bildschirmaufzeichnungen oder Präsentationen erstellen. Diese erhält der neue Mitarbeiter automatisiert in regelmäßigen Abständen in Mundgerechten Happen per eMail oder SMS.  Sie geben Ihm hierdurch von Anfang an das Gefühl, dass er gut aufgehoben ist. Parallel werden die bestehenden Mitarbeiter über ihre Aufgaben im Onboardingprozess per Email oder SMS Termin gerecht informiert und eingebunden. 

Onboardingwissen zentralisieren und speichern

Mit einem Mitgliederbereich schaffen Sie zusätzlich eine Möglichkeit Lehrinhalten beliebig oft zu wiederholen. Das Wissen ist dauerhaft verfügbar und für jeden neuen Mitarbeiter reproduzierbar und kann beliebig oft konsumiert werden. 

Der neue Mitarbeiter muss somit nicht die Hilfe (=Zeit) der anderen Mitarbeiter in Anspruch nehmen, wodurch Ressourcen und Nervenen geschont und die Kosten gesenkt werden. Der unerwünschte “stille-Post-Effekt” ist ausgelöscht, denn ihre vorproduzierten Schulungsmaterialien haben eine konstant gleichbleibend hohe Qualität.

Die Marketing Automation unterstützt Ihre Mitarbeiter im gesamten Lernprozess mit informativen und motivierenden E-Mails und durch digitale Lerninhalte sowie Zeit und Aktions basierte E-Mails oder SMS Nachrichten leisten Sie einen erheblichen Beitrag für ein besseres Klima beim Einlernen und Arbeiten.


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

Ihre Wertung: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne -
Durchschnitt: 4,63 basierend auf 27 abgegebenen Stimmen
Loading...

Bitte teilen Sie jetzt diese Seite!

Diese Seite wurde bereits mehr als 81 Mal geteilt - Danke!

Diplom-Kaufmann Bodo Priesterath - Consultatn für Marketing Automatisierung und Employer Branding

Der Autor war nach seinem BWL Studium mehrere Jahre im Recruiting tätig und hat sich als Speaker und Fachbuchautor einen Namen gemacht. Als Business Coach unterstützt er KMUs dabei, die Methoden der digitalen Marketing Automation auf ihre Recruiting und Onboarding Prozesse zu übertragen.