E-Mail-Marketing und ein CRM – gemeinsam ein sicherer Schlüssel zum Erfolg

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag zuletzt geändert am:15. Juli 2022
  • Lesedauer:2 min Lesezeit

In den letzten zwei Jahrzehnten hat sich das E-Mail-Marketing zu einem der wichtigsten Marketinginstrumente entwickelt, um potenzielle Kunden zu erreichen. Es ist eine der effektivsten Marketingstrategien, um mit Ihrer Zielgruppe in Kontakt zu treten.

In ähnlicher Weise hilft Ihnen ein Customer Relationship Management (CRM)-Tool bei der Verwaltung und Verbesserung der Beziehungen zu Ihren Kunden. Daher bietet die Integration von E-Mail-Marketing und einem CRM-Tool eine Menge Vorteile.

E-Mail-Marketing und ein CRM - gemeinsam ein sicherer Schlüssel zum Erfolg 1
Aufmerksamkeit im Web muss man sich erarbeiten

CRM für E-Mail-Marketing

Mit den E-Mail-Marketingfunktionen eines CRM können Sie potenzielle Kunden erreichen, indem Sie relevante und personalisierte E-Mails erstellen. So können Sie immer mit Ihren Kunden in Verbindung bleiben. Außerdem können Sie damit Beziehungen zu potenziellen Kunden aufbauen und die Beziehung zu bestehenden Kunden pflegen.

Die wichtigsten Vorteile von E-Mail-Marketing-CRM

  • Zielgruppensegmentierung
  • Personalisierung von E-Mail
  • Benachrichtigungen in Echtzeit
  • Anpassbare E-Mail-Vorlagen
  • Automatisierung
  • Versand von Massen-E-Mails
  • Integration mit Software von Drittanbietern

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass sowohl E-Mail-Marketing als auch Customer Relationship Management den Unternehmen einzeln viele Vorteile bieten.

Wenn beides zusammen integriert wird, kann es enorme Vorteile für Unternehmen bieten und den Umsatz durch die Bindung von Kunden und den Aufbau von Beziehungen zu neuen Kunden maximieren.

In diesem Kontext auch interessant  7 Grundlagen der E-Mail-Etikette, die jeder Profi kennen muss

Schreibe einen Kommentar