Überall fehlt es an Fachkräften und Mitarbeitern!

Was wäre, wenn Sie automatisiert Fachkräfte für sich gewinnen könnten und Ihre Mitbewerber das Nachsehen hätten? Wenn Sie zusätzlich Zeit im Auswahlprozeß gewinnen würden und somit mehr Zeit für die Betreuung der Kandidaten hätten?
….Wäre das nicht zu schön um wahr zu sein?

Ich unterstütze Unternehmen dabei Zeit für die Menschen hinter den Bewerbungsunterlagen zu gewinnen, indem ich ihre Prozesse durch E-Recruitingsoftware vereinfache und gleichzeitig Kosten für Stellenausschreibungen einspare!

Diplom-Kaufmann Bodo Priesterath Ihr Experte für Recruiting und Employerbranding aus Köln. Unternehmensberater für Marketing-Automatisierung und Social Media Positionierung
Diplom-Kaufmann Bodo Priesterath

Lassen Sie uns einen Blick auf die Evolution des Recruiting werfen

evolution des recruiting

Begonnen mit dem Internet, weitergeführt mit dem Smartphone, haben wir in den vergangenen 10 Jahren mehr Änderungen erlebt, als im gesamten letzten Jahrhundert! Insbesondere kleine und mittelständische Betriebe müssen sich dem härter werdenden Wettbewerb um die besten Kandidaten stellen.

Bis 1980

In der „guten alten Zeit“ reichte es aus, wenn der Unternehmen ein Schild ins Fenster oder an das Betriebstor klebte, und die Bewerber kamen. (Arbeitgebermarkt)

1980 - 2000

Die Anzahl der Bewerber wurde kontinuierlich weniger, Unternehmer fingen an ihre Jobs in Tageszeitungen zu veröffentlichen

2000 - 2010

Mit der Jahrtausendwende begannen dann die ersten zaghaften Versuche „digital“ zu werden.  Unternehmen gingen dazu über das, was man aus den Printanzeigen gelernt hatte, irgendwie ins digitale Zeitalter zu übertragen, indem sie ihre Stellenanzeigen mehr schlecht als recht auf ihre Homepage brachten. Es gab aber bereits erste Anzeichen, dass dies in Zukunft nicht reichen würde um die benötigten Bewerber zu finden.

2010 - 2017

Die Bewerbersituation verschärfte sich immer mehr und es wurde deutlich, dass neue Wege und Methoden der Personalbeschaffung notwendig sind. Die große Zeit der Online Stellenbörsen wie Monster, Stepstone – um nur einige zu nennen – brach an.

Jetzt

Die große Zeit der Bewerber ist da!
Herzlich Willkommen im Arbeitnehmermarkt!

  • Unternehmen müssen mit einer zielgerichteten Marketingstrategie um die besten Kandidaten werben.
  • Die eigene Arbeitgebermarke transportiert über die Karrierewebsite ist das Fundament.
  • Multiposting auf spezialisierten Stellenbörsen wird zur Selbstverständlichkeit um eine angemessene Reichweite der Stellenausschreibungen zu erhalten.
  • Mobile Recruiting wird zur Pflicht, denn über 80% der Erstkontakte erfolgen über das Handy oder Tablet.
  • Professionelles Social Media Recruiting wird immer bedeutsamer.

Ich freue mich, Ihnen die Möglichkeit geben zu können in Ihrem Recruiting genau dieselben Methoden und Tools zu nutzen, wie es bisher nur Großunternehmen mit entsprechendem Budget möglich war und so auch im Arbeitnehmermarkt gegen Ihre Wettbewerber zu bestehen.

Als All-in-One SAS Lösung kann der Connectoor, ihren gesamten Recruitingprozeß abbilden. Anzeigenschaltung wird zum Kinderspiel und erfolgt automatisiert auf Ihrer Karrierehomepage, ihrem Netzwerk und in den Stellenbörsen, die genau zu Ihrem Suchprofil passen.

  • automatisierbares, DSGVO konformes Bewerbermanagement
  • eingehende Bewerbungen im Team managen
  • automatisierbares Terminmanagement
  • mobiloptimiertes Jobboard im Corporate-Design Ihres Unternehmens
  • Stellen mit einem Klick auf Karriereseite, Stellenbörsen und Facebook veröffentlichen
  • Stellenanzeigen bis zu 60% günstiger buchen
  • komplett browserbasiert (SaaS), keine Installation vor Ort notwendig
  • Schneller und Professioneller Support
  • Serverstandort Deutschland, übertragene Daten werden mit 256-Bit verschlüsselt
Checkliste - Priesterath Connectoor

Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, wie Sie vom Einsatz unserer prämierten e-Recruiting Lösung profitieren können.
Ich freue mich darauf, Sie kennen zu lernen!