Live Produktpräsentation: Click und Meet im Einzelhandel

Mit dieser speziell auf klein und mittelgroße Einzelhändler
abgestimmten Lösung liegen Sie genau richtig!

Hintergrundinformationen zu Click and Meet

Beim Einkaufen mit Termin ist es  möglich, sich im Geschäft umzusehen und beispielsweise Kleidung anzuprobieren.

Im Rahmen von Click and Meet gelten u.a. die folgenden Regeln:

  • Kunden müssen vor dem Einkauf online oder telefonisch einen Termin mit dem Geschäft vereinbaren. Manche Einzelhändler erlauben auch eine spontane Terminvereinbarung vor Ort.
  • Die Einzelhändler sind verpflichtet, die Kontaktdaten der Kunden aufzunehmen, damit im Fall einer Corona-Infektion die Nachverfolgung für die Gesundheitsämter möglich ist.
  • Die Einkaufszeit muss zeitlich begrenzt sein. 
  • Es dürfen nur Personen aus einem Haushalt gemeinsam zu einem Termin erscheinen.
  • Kunden müssen eine medizinische Maske tragen, dazu zählen sogenannte OP-Masken oder auch Masken der Standards KN95 oder FFP2.
  • Maskenpflicht gilt auch vor Einzelhandelsgeschäften und Parkplätzen.
  • Zusätzlich müssen die Abstandsregeln eingehalten werden.
  • Den Geschäften ist es erlaubt, einen Kunden pro 40 Quadratmeter Verkaufsfläche zu empfangen.
  • In entsprechend großen Geschäften dürfen somit auch Termine an mehrere Parteien gleichzeitig vergeben.

*Anmerkung: Die Verordnungen unterliegen ständigen Anpassungen. Wir überprüfen diese auf redaktioneller Basis. Eine Haftung kann nicht übernommen werden. Im Zweifelsfall überprüfen sie die aktuellen Vorgaben der Landesbehörden auf den jeweiligen Seiten.